Website zu Minna no Pokémon Bokujou eröffnet

Nach unten

default Website zu Minna no Pokémon Bokujou eröffnet

Beitrag von Schiggy am Fr 29 Feb 2008, 18:03

Heute wurde auf der japanischen Pokémon-Website eine Seite zum kommenden Wii-Ware-Spiel Minna no Pokémon Bokujou (みんなのポケモン牧場, zu Deutsch in etwa „Jedermanns Pokémon-Farm“) eröffnet, welches zuvor unter dem Arbeitstitel Pokémon Bokujou Channel (Pokémon Farm-Channel) angekündigt wurde. Wie schon länger bekannt, wird es im März unter den ersten Spielen im Wii-Ware-Angebot für die Wii-Konsole in Japan erscheinen. Der Preis in Wii Points steht noch nicht fest.

Ein genaueres Datum als März gibt es zwar noch nicht, dafür aber nun weitere Screenshots und Artwork. Neu vorgestellt wird hierbei auch eine Frau namens Yukari. Ihr gehört die Farm, um die es in der Software geht, und sie ist die beste Freundin von Mizuki (Lana), welche das Box-Lagerungssystem in Sinnoh in Diamond und Pearl betreibt. Yukari taucht im Spiel als Mii auf, wo sie offenbar die Pokémon der Farm betreut. Wie schon bekannt, kann man die Farm auch mit eigenen Miis betreten.

Pokémon können aus Diamond und Pearl auf Minna no Pokémon Bokujou übertragen werden, wo man bis zu 1000 Pokémon speichern kann. Es ist auch möglich, Fotos vom Spiel zu schießen, welche man wie bei beim Virtual-Console-Titel Pokémon Snap als Wii-Nachricht verschicken kann. Außerdem lassen sich Fotos auf SD-Karte speichern, um sie dann auch am PC ansehen zu können.

Wann dieser Wii-Ware-Titel außerhalb Japans erscheint, ist noch nicht bekannt. Derzeit gibt es für Nordamerika und Europa noch keine genauen Ankündigungen, wann die ersten WiiWare-Spiele erscheinen sollen.

Schiggy
Trainer Stufe 3
Trainer Stufe 3

Männlich
Anzahl der Beiträge : 370
Alter : 23
Anmeldedatum : 05.12.07

Benutzerprofil anzeigen http://bisa.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten